Kheops Par Puca – Ein Symbol für französiche Eleganz

Kheops par Puca
Kheops par Puca

 

 

 

 

 

 

Verleihen Sie Ihren Schmückstücken einen Hauch von Pariser Chic mit diesen wundervollen Perlen.

Die Namensgebung dieser hinreissenden Perlen basiert auf 2 verschiedenen Komponenten:
Kheops, in Deutsch Cheops, referenziert die größte der drei Pyramiden von Gizeh, Ägypten. Sie wird deshalb auch als Große Pyramide bezeichnet, das Grabmal für den ägyptischen König (Pharao) Cheops (altägyptisch Chufu).

Par Puca (= von/durch Puca) bezieht sich auf die Designerin Puca, die diese grossartigen Perlen entworfen hat, da sie für die Verdedelung ihrer Schmuckkreationen nicht die perfekten Perlen finden konnte. Wie sie in Ihrem Blog sagt:
„Für eine lange Zeit, hatte ich die Idee von einer schönen wie auch vielseitige Perle im Kopf. Ich habe lange gesucht, aber bin nicht fündig geworden. Also dachte ich mir, warum sie nicht selber herstellen!!! Tage, Wochen und Monate habe ich an diese Perle gedacht. Und nun…..ist sie hier. Sie heißt „Khéops® Puca“.“ Mehr über die Welt von Puca können Sie in ihrem Blog sehen, wo sie auch viele Anregungen und Anleitungen für Designs mit Kheops Perlen finden können.

http://perlepuca.canalblog.com/

Kheops par Puca gehören zur Familie der Tschechischen Perlen und ihre dreieckige Form mit 2 Löchern machen sie zu einem vielseitigen Bestandteil in Schmuckkreationen, die ein stukturiertes oder geometrisches Design benötigen. Wir haben eine Auswahl von über 60 Farben und Nuancen mit unterschiedlichen Farbeffekten. Anleitungen zur Kreation von Schmuckstücken sind mit den Perlen leider nicht enthalten, doch das Internet bietet unzählige Ideen und Hilfestellungen an (s. Blog von Puca). Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die Welt der einzigartigen Kheops par Puca hier bei uns.