Zu Inhalt springen
Tel: 032 21 22 99 960
Tel: 032 21 22 99 960

Fluorit

Die alten Ägypter benutzten Fluorit zum Schneiden des heiligen Skarabäus und auch in Statuen. In China werden seit über 300 Jahren Steingravuren aus Fluorit erstellt. Im 18. Jahrhundert wurde Fluorit als zermahlenes Pulver in Wasser zur Bekämpfung von Nierenleiden eingesetzt. Auch im antiken Griechenland war Fluorit bereits bekannt. Er vermittelt uns Freigeist und Beweglichkeit und ihm werden Kräfte zur Heilung von Hautekzemen und Allergien nachgesagt. Zudem soll er für Wachstum von Nerven, Knochen und Zähnen sorgen.
Gratis versand

Ab 60 €

Kontaktiere uns

032 21 22 99 960

Wir gehen ans Telefon

Montag – Freitag von 9:00 Uhr bis 13:00

Kostenlose

RETOURE